„Wir sind alle auf dem Boden der Hölle, wo jeder Augenblick ein Wunder ist“ (so in etwa…) Emil M. Cioran


…“Was tun sie?“…


…keine panik…


…Weder Bettler noch Herrscher….


…Tristan aus der Vorhölle…


…Tristan aus der Vorhölle…Jeden Tag ein Fest…


…ich schmolle…wegen schokolade…(oder so ähnlich…)


…Blick in den Himmel…


…Wohin reist du heute Nacht?…


…Und wenn uns ein Schiffbruch schwimmen lernt?…


…Ich mag keine Erdbeeren…


…Die Musik erweicht die Wände…


…Und wenn wir grün werden…


…Das Schweigen ist manchmal mit Gold genäht…


…frei als Kunst….Freiheit der Kunst…